Aktuelles

Nachdem der Austrieb so früh wie schon lange nicht mehr war, erwarteten wir viel von unseren Reben, dann kamen die Frostnächte im April und Mai und wir waren geschockt wieviel Ausfall wir zu erwarten haben. Die Frostschäden haben sich aber etwas relativiert und in einem Turbotempo wuchsen die Reben, so dass die Blüte optimal verlief und abgeschlossen ist. In diesen Wochen hatten unsere Winzer viel zu tun, da die Reben rasant gewachsen sind. In manchen Weinbergen zeigt sich bei einigen roten Sorten schon ein wenig Farbe und lassen uns Erwartungsvoll auf die Weinlese warten.

Content-Bottom